OHNE GUTE PLANUNG KEIN GUTES ERGEBNIS

Wird ein Neubau geplant, Wohngebäude oder auch Geschäftsräume umgebaut oder saniert, sollte sich der Bauherr im Vorfeld mit der technischen Ausrüstung des Gebäudes befassen – von der Energieverteilung in Gebäuden beginnend beim Schaltschrank, über die Trassenführung, der Kabelanlagen und der Beleuchtung bis hin zum Schalter.

MEISTERHAFTE UMSETZUNG

Nach der Planung setzen unsere drei Meister und fünf Gesellen alle Arbeiten bei Ihnen schnell und hochwertig um und sind im Anschluss ein verlässlicher Partner für die Wartung. Wir sind darauf spezialisiert, effizient und gut mit anderen Gewerken zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus verfügen wir über ein umfangreiches Netzwerk zu anderen Gewerken, dass Sie bei Bedarf gerne nutzen können. Wir koordinieren dann gerne für Sie die Zusammenarbeit – zum Beispiel bei der Küchenplanung – so dass Sie nur einen Ansprechpartner haben.

Elektro Sohn übernimmt für Sie die Planung der elektrischen Anlage
und klärt mit Ihnen, was, in welcher Anzahl und wo benötigt wird:

1

Stromkreise

2

Steckdosen

3

Schalter

4

Beleuchtungsanschlüsse

5

Fernseh- und Kommunikationsanschlüsse

6

weiter Komfort- und Sicherheitsfunktionen und Spezialwünsche